Das Basiswissen für alle Beschäftigten von kirchlichen Einrichtungen, die gemäß den Vorgaben des KDG oder des DSG-EKD handeln müssen.
Die rehapädagogische Zusatzqualifikation bietet Ihnen eine umfassende und fachlich tiefgehende Kompetenzerweiterung rund um das Thema Rehabilitation im Rahmen von Arbeit, Ausbildung und Qualifikation sowie ressourcenorientierter Arbeit mit Menschen mit unterschiedlichen Förderbedarfen.
Lernen Sie hier die verschiedenen Funktionen und Anwendungsbereiche des Videokonferenztools ZOOM kennen.
Medienpädagogische Grundlagen für den souveränen Umgang mit unterschiedlichen Social-Media-Plattformen und Tipps für die zielgerichtete Ansprache der eigenen Zielgruppen.
Lernen Sie, wie Sie durch Moderation erfolgreich Konflikte verhindern und in bestehenden Konflikten mit allen beteiligten Parteien handlungssicher und professionell kommunizieren.
Einfach verständliches Basiswissen für erfolgreichen Datenschutz am Arbeitsplatz gemäß DSGVO und kirchlichem Datenschutz.
Lernen Sie hier herausforderndes Verhalten von Kindern zu verstehen und lösungsorientiert damit umzugehen.
Lassen Sie sich nicht stressen: Lernen Sie, wie Sie im Berufsalltag besser auf sich selbst achten und Ihre Resilienz stärken!
Erfolgreich digitale Veranstaltungen und Meetings leiten: Tipps und Tricks für die Online-Moderation.
Hinschauen und handeln: Selbstbestimmtes Ziehen von Grenzen durch Schutzbefohlene, Erkennen von Grenzverletzungen und der sensible Umgang mit (Verdachts-)Fällen sind zentrale Themen in der Präventionsarbeit (gemäß Präventionsordnung).