Prävention und Intervention

Umgang mit herausforderndem Verhalten von Kindern

389,00 Euro

Ort: Essen

Umgang mit herausforderndem Verhalten von Kindern Seminar DenkArbeit.Ruhr
Was ist das Ziel bzw. der praktische Nutzen?

In vielen pädagogischen Einrichtungen ist auffälliges Verhalten von Kindern häufig Thema und stellt Fachkräfte immer wieder vor Herausforderungen. Dass Kinder immer mehr Zeit in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen verbringen, führt auch dazu, dass pädagogische Fachkräfte mehr über die Kinder erfahren und auch mit herausfordernden Verhaltensweisen konfrontiert werden. Fachkräftemangel mit einhergehenden personellen Engpässen erschweren die Umstände meist noch. In diesem Seminar lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie Kindern gegenüber eine wohlwollende und Orientierung bietende Haltung anbieten können.

Jetzt beraten lassen

Bei Fragen zum Seminar steht Ihnen unsere Bildungsreferentin Lisa Alt gerne zur Verfügung – gleich anrufen, um eine kostenlose und unverbindliche telefonische Beratung zu erhalten!

Teil 1/2:
16.09.2022
verfügbar
Teil 2/2:
23.09.2022

Seminarart

  • analog
  • hybrid
  • digital

Seminardauer

2 Tage

Gruppengröße

8 bis 15

Vorkenntnisse

keine bis geringe Vorkenntnisse erforderlich

Seminardetails

Inhalte

  • Herausforderndes Verhalten verstehen
  • Ursachen von herausforderndem Verhalten
  • Pädagogische Haltung
  • Handlungsmöglichkeiten

Zielgruppe

offen

Methoden

  • Inputvorträge
  • Kleingruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Reflexionsübungen

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung