ESF-Seminare

ESF – Kommunikation

0,00 Euro

Ort: variiert je nach Angebot

Förderung von Weiterbildung für Arbeitgeber
Was ist das Ziel bzw. der praktische Nutzen?

Sie erlernen umfassende Techniken und erhalten unmittelbar anwendbare Tipps, wie Sie Ihre Kommunikation lösungsorientiert und empathisch einsetzen können.

Jetzt beraten lassen

Bei Fragen zum Seminar steht Ihnen unsere Bildungsreferentin Andrea Goldmann gerne zur Verfügung – gleich anrufen, um eine kostenlose und unverbindliche telefonische Beratung zu erhalten!

Kommunikation in Sozialen Medien (Grundlagen)
11.03.2024
- 12.03.2024
verfügbar
Zeit- und Selbstmanagement
15.04.2024
- 16.04.2024
verfügbar
Kommunikation in Sozialen Medien (Intensiv) (26.04.2024 | 31.05.2024)
26.04.2024
- 31.05.2024
verfügbar

Seminarart

  • analog

Seminardauer

1 bis 4 Tage

Gruppengröße

5 bis 15

Vorkenntnisse

keine erforderlich

Seminardetails

Inhalte

Kommunikation hat im pädagogischen Arbeitsfeld eine immens hohe Bedeutung. Eine gute Kommunikationskompetenz ist Fachkräften in nahezu allen Bereichen eine äußerst zielführende Hilfe. So ist sie Grundlage für erfolgreiche Beziehungsarbeit, zentral in der Teamkommunikation und auch zentral bei Kontakten zu externen Kooperationspartnern oder Netzwerkpartnern.
Mit den Seminaren der DenkArbeit.Ruhr gGmbH wird die eigene Kommunikationskompetenzkompetenz deutlich ausgebaut. Sie erlernen die Grundlagen der Gesprächsführung, um beispielsweise im Kontext Ihrer beruflichen Arbeit, ihre Meetings, Gruppengespräche und Besprechungen zu moderieren, Konflikte zu identifizieren und zu bearbeiten. Lernen Sie, wie Sie sich auf Ihr gegenüber einzustellen und einen neuen Zugang zur Arbeit im Team entwickeln können. Somit werden Arbeitsabläufe effizienter gestaltet und ein positiver Beitrag zur Unternehmensidentifikation und -kultur geleistet.
Ein möglicher Seminarschwerpunkt kann auf der Gewaltfreien Kommunikation liegen. Das befähigt Sie, sich in den vier Schritten der Gewaltfreien Kommunikation auszudrücken, diese im Konflikt und zur Selbstklärung anzuwenden und Empathie zu trainieren.

  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Kommunikation im Team
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Kommunikative Methoden in der Erwachsenbildung
  • Kommunikation in sozialen Medien
  • Zeit- und Selbstmanagement

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte

Methoden

  • Inputvorträge
  • Kleingruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Reflexionsübungen

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung