Grundlagen pädagogischer Arbeit

Systemische Grundhaltung

Was ist das Ziel bzw. der praktische Nutzen?
Das Seminar gibt praxisnahe Einblicke in die systemische Grundhaltung und Betrachtungsweise. Diese regt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu an, mit einem neuen Blick auf die sich ihnen im Arbeitsalltag zeigenden Situationen zu schauen und gibt neue Handlungsmöglichkeiten an die Hand. Mithilfe verschiedener praktischer Übungen und eigenem Erleben stellen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen individuellen systemischen Handwerkskoffer zusammen.
Seminar Systemische Grundhaltung DenkArbeit.Ruhr Essen

Seminarart

  • analog
  • hybrid

Seminardauer

3 Tage

Gruppengröße

7 bis 15

Vorkenntnisse

keine Vorkenntnisse erforderlich

Seminardetails

Inhalte

  • Systemische Haltung
  • Systemische Gesprächsführung und -aufbau
  • Umgang mit dem Systembrett
  • Systemische Tools

Zielgruppe

an systemischer Arbeit Interessierte, die in pädagogischen Kontexten arbeiten

Methoden

  • Inputvorträge
  • Kleingruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Reflexionsübungen

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Logo ESF DenkArbeit.Ruhr

Haben Sie Fragen?
Jetzt unverbindliche Buchungsanfrage absenden!

Kontaktformular

* Pflichtfelder

oder