Alle SeminarePrävention und Intervention

Ausbildung zum qualifizierten Mobbing- und Konfliktberater

1.950,00 Euro

Ort: An St. Ignatius 8, 45128 Essen

Was ist das Ziel bzw. der praktische Nutzen?

Als Mobbing- und Konfliktberater oder -beraterin erlernen Sie Mobbing frühzeitig zu erkennen und konsequent zu verhindern. Sie erhalten alles, um professionell gegen Mobbing am Arbeitsplatz und in sozialen Bereichen vorzugehen, Mobbing sowie Konflikte offen anzusprechen und aktiv gegenzusteuern.

Jetzt beraten lassen

Bei Fragen zum Seminar steht Ihnen unsere Bildungsreferentin Andrea Goldmann gerne zur Verfügung – gleich anrufen, um eine kostenlose und unverbindliche telefonische Beratung zu erhalten!

Modul 1/5:
23.09.2022
- 24.09.2022
verfügbar
Modul 2/5:
21.10.2022
- 22.10.2022
Modul 3/5:
11.11.2022
- 12.11.2022
Modul 4/5:
25.11.2022
- 26.11.2022
Modul 5/5:
9.12.2022
- 10.12.2022

Seminarart

hybrid

Seminardauer

10 Tage

Gruppengröße

12 bis 15

Vorkenntnisse

keine bis geringe Vorkenntnisse

Seminardetails

Inhalte

  • Definition Mobbing
  • Eskalationsstufenmodell
  • Konfliktwurzeln
  • juristische Aspekte
  • 4-Ohren-Modell
  • respektvoll zuhören
  • Empathie
  • No Blame Approach
  • Cybermobbing
  • Mobbing am Arbeitsplatz
  • Praxis- und Fallberatung
  • Konfliktmanagement
  • gewaltfreie Konflikttransformation
  • Anti-Stress-Training
  • Handlungshilfen
  • Methodenkoffer

Zielgruppe

pädagogische Fachkräfte, die aufgrund ihrer Zielgruppe mit Mobbing zu tun haben können

Methoden

  • Inputreferate
  • Kleingruppenarbeit
  • Barometer
  • Rollenspiele
  • Selbsteinschätzungsübungen
  • Bilderrätsel und Quizze
  • Fallbeispiele bearbeiten
  • Übungen zur Stressbewältigung
  • Konzeptarbeit

Zertifikat

Zertifikat