Grundlagen pädagogischer Arbeit

Stark in der Krisenberatung

1.950,00 Euro

Ort: An St. Ignatius 8, 45128 Essen

Krisenberatung
Was ist das Ziel bzw. der praktische Nutzen?

In der pädagogischen Begleitung von Hilfesuchenden sind häufig Kriseninterventionen und -gespräche zentral. Mit diesem Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer professionell, souverän und adressatenorientiert zu beraten. Wie dabei ausreichend Selbstfürsorge betrieben werden kann, ist – neben fachlichen Inhalten – ein weiteres zentrales Element des Seminars.

Jetzt beraten lassen

Bei Fragen zum Seminar steht Ihnen unsere Bildungsreferentin Lisa Alt gerne zur Verfügung – gleich anrufen, um eine kostenlose und unverbindliche telefonische Beratung zu erhalten!

Weitere Termine folgen bald

Seminarart

  • analog
  • hybrid
  • digital

Seminardauer

10 Tage

Gruppengröße

12 bis 15

Vorkenntnisse

keine bis geringe Vorkenntnisse erforderlich

Seminardetails

Inhalte

  • Grundlagen der Gesprächsfühung in Krisensituationen
  • Stressbewältigung
  • Professionelles Nähe-Distanz-Verhalten
  • Empathie
  • fachliche Schwerpunktthemen: Obdachlosgkeit, Umgang mit Trauer, physische und psychische Krankheit, (Rückfäligkeit bei) Suchterkrankungen, finanzielle Nöte / Überschuldung

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, die ihre Beratungskompetenz in Krisengesprächen ausbauen möchten

Methoden

  • Inputreferate
  • Kleingruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Beratungssimulationen
  • Bilderrätsel und Quizze
  • Fallbeispiele bearbeiten
  • Konzeptarbeit

Zertifikat

Zertifikat