Qualifikation im Betrieb:

Entwicklung erfordert Qualifizierung!

Weiterbildung ist unerlässlich für den Erfolg eines Betriebs. Unsere Inhouse-Schulungen bringen die Kolleg:innen gemeinsam voran.


 

Wissensmanagement

Einen wirklich intelligenten Umgang mit dem Wissen der Einzelnen und der Organisation erreichen wir nur durch einen ganzheitlichen Ansatz. Das Wissensmanagement eines Unternehmens oder einer Einrichtung sollte auf drei Säulen stehen: Maßnehmen – Maßnahmen – Mitnehmen. So wächst aus der Eigenkontrolle, den eingesetzten Methoden und den aktivierten Menschen eine neue Kultur, Wissen zu erhalten, zu pflegen und zu teilen. Die DenkArbeit.Ruhr kooperiert hier mit VOLLMAR Wissen+ Kommunikation und Dirk Liesch Consult.

Team- und Organisationsentwicklung

Der gemeinsame Entwicklungsprozess von Menschen in ihrer Organisation wird von Referent:innen unterstützt und begleitet. Wir beginnen die Veränderung mit dem Blick auf Kopf, Bauch und Herz der Beteiligten – wir aktivieren Wissen, Fertigkeiten und Kompetenzen auf allen Ebenen und formulieren eine belastbare Strategie auf dem Weg in die Zukunft.

Konfliktkultur

In Kooperation mit dem Zentrum für Konfrontative Pädagogik und der Konfliktkultur, wie sie von Andreas Sandvoß trainiert wird, bieten wir entsprechende Seminare an, die mit den Themen Mobbing, Umgang mit Gewalt, De-Eskalation und Konfliktlösung im betrieblichen Kontext arbeiten.

Weitere Themenschwerpunkte:

  • Moderationstechniken
  • Visualisierung
  • Agile Methoden
  • Organisationsentwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Datenschutz
  • Teambildung
  • Betriebliche Gesundheitsprävention
  • Prävention sexualisierter Gewalt